Umgebung

Die Ferienwohnungen des Sprengercampus liegen nur 500 Meter entfernt vom Naturstrand an der Eckernförder Bucht. Hier finden Sie beste Bedingungen zum Baden und für den Wassersport. Nur wenige Gehminuten entfernt befindet sich ein Versuchsgut der Uni Kiel. Auf dem Lindhof wird der ökologische Landbau praktiziert. Im eigenen Hofladen kann man die Bio-Produkte (Fleisch, Gemüse und Obst) kaufen.

Entlang der Bucht wechseln sich Naturstrände (Lindhöft, Noer, Grönwohld, Eckernholm) und Kurstrände (z.B. Surendorf und Dänisch-Nienhof) ab. Dort gibt es auch Bootsverleihe und Surf- und Kite-Gelegenheiten. Bis zum idyllischen Eckernförde sind es nur 7 km. Hier finden Sie einen Strand mit Strandkörben und Rettungsschwimmern. Genießen Sie den Ausblick bei einem Bummel auf der Strandpromenade.

Bei gleich 3 Golfanlagen in der näheren Umgebung (Altenhof, Gut Uhlenhorst und Golfclub Lohersand) kommt für Golfer keine Langeweile auf.

logos-frei

 

Für den Familienausflug ist der Gettorfer Tierpark mit seinen ca. 850 Tieren gerade richtig. Als besondere Attraktion (kostenpflichtig) gilt das „Verrückte Haus“ – man muss es einmal von innen gesehen haben!

Ein Besuch des Meerwasser-Wellenbades in Eckernförde ist der Hit – gerade wenn es mal nicht so sonnig ist.

Nur wenige Kilometer weiter erreicht man den Familien-Freizeitpark Tolk-Schau. Neben vielen Attraktionen (z.B. Sommerrodelbahn) laden über 50 Grillhütten zu einem eigenem Grillvergnügen in besonderer Umgebung ein.

Nervenkitzel und Spaß erleben Sie im Natur-Hochseilgarten Altenhof.

Ein Besuch in das Landcafé Lindauhof weckt Erinnerungen an die TV-Serie „Der Landarzt“. Das heutige Café diente als Kulisse für die beliebte Vorabendserie. Heute können Sie dort Kaffee und leckeren Kuchen bekommen, wo im Film die Patienten warteten.

Oder besuchen Sie doch eines der zahlreichen Museen in der Umgebung in Kiel, Eckernförde oder Schleswig. Im Wikinger-Museum Haithabu vor den Toren Schleswigs , kann man sehr anschaulich das Leben der Wikingern erleben. Sieben Wikingerhäuser im Freilandgelände und ein Ausstellungsgebäude warten darauf, besucht zu werden.

Wandern mit Eseln bietet die Eselkoppel an der Schlei an. Ein Ausflug, den man nicht so schnell vergisst.

Lindhöft ist ein attraktiver Ausgangspunkt für Radtouren und Wanderungen. Sie können auf den zahlreichen Radwanderwegen zwischen Eckernförder Bucht, Kiel und der Schlei die schöne Landschaft erkunden. Der nächste Fahrradverleih befindet sich in Eckernförde. (www.fahrradverleih-eckernfoerde.de)

 

Link-Bilder-frei